Luz Mobile GmbH
                Waldstr. 26
79194 Gundelfingen
Facebook  Xing Google+ linkedin   e-mail     0761-581477
Voraussetzungen zur Teilnahme an einer geführten SEGWAY-Tour und Miete:
 
- Mindestalter: 15 Jahre
- Gültige Fahrerlaubnis (Mofa bzw. PKW), Führerschein muß vorgezeigt werden
- Aktuell kein Fahrverbot
- Körpergewicht: 45 - 118 kg 
- Helmpflicht (Leihhelme werden kostenlos zur Verfügung gestellt, es kann jedoch auch der eigene Fahrradhelm benutzt werden)
- Für weibliche Teilnehmer: nicht schwanger
- Kein Einfluß von Alkohol oder sonstigen Drogen
- Keine schweren körperlichen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen
- Sie sollten in der Lage sein, ohne fremde Hilfe zu stehen und Stufen zu steigen
- Die Teilnahme an der Tour/Miete erfolgt auf eigene Gefahr
- Der Teilnehmer haftet mit 250 € bis max. 10% des Schadenswertes
- Den Anweisungen der Tour-Guides ist Folge zu leisten
- Akzeptanz der Haftungsausschlusserklärung (PDF) und der Regeln zur Sicherheit
Sollte bei größeren Gruppen der eine oder andere Teilnehmer die Voraussetzungen nicht erfüllen, bieten wir seit Mai 2015 die Möglichkeit an, die Segway-Tour auf einem unserer Segway-E-Bikes zu begleiten.

Der SEGWAY

Er ist kein Roller. Er ist kein Luftkissenfahrzeug. Es ist ein Durchbruch in Sachen Personenbeförderung namens SEGWAY Personal Transporter - kurz SEGWAY PT genannt.

Der SEGWAY ist kompakt & kraftvoll, batteriebetrieben, somit über jede Steckdose einfach aufladbar und verbraucht ca. 2 Euro Strom pro 300 km Fahrstrecke. Er ist umweltfreundlich und leise. Doch das Genialste daran: er bewegt sich allein durch Verlagerung des Körpergewichts. Ganz mühelos. Ganz fließend. Man lehnt sich vor und fährt vorwärts. Man lehnt sich zurück und fährt rückwärts. Man bringt sein Gewicht in die Mitte und bremst bzw. stoppt. Steigen Sie auf und lassen Sie sich vom SEGWAY automatisch ausbalancieren. Die äusserst intuitive Bedienbarkeit ermöglicht jedem Fahrer eine extrem kurze Lernphase und von Beginn an eine Menge Spass zu haben. Sie gleiten dahin, als wär es die einfachste Sache der Welt. Das Fahrgefühl ist unbeschreiblich. Es gibt nichts Vergleichbares!

Zur Zeit sind vier verschiedene Modelle verfügbar:

- SEGWAY i2 SE: Das vielseitigste Modell, für unterschiedliche Untergründe geeignet, seit 25. Juli 2009 mit offizieller Straßenzulassung

- SEGWAY x2 SE: Ist für alle Abenteurer und Entdecker, die mit SEGWAY Offroad-Spaß erleben möchten (hat in Baden-Württemberg keine Straßenzulssung)

- SEGWAY x2 SE Turf: Ist mit Grasbereifung ausgestattet und ideal für Golfplätze, Strände usw.

- SEGWAY x2 SE Camouflage: Ist mit seinen Coverteilen in Tarnlackierung ideal für Jagd und Forst

Ein paar praktische Tipps:

- Ziehen Sie sich (eher) warm und der Witterung angepasst an
- Brille bzw. Sonnenbrille
- Sonnenschutz
- Feste flache Schuhe mit weichen Sohlen
- Kleines Handgepäck: Getränkeflasche, Geldbörse, Mobiltelefon, Schlüssel usw. können in der Frontlenkertasche mitgeführt werden

Segway Sicherheit

Sicherheit geht vor!

Wir verwenden seit Jahren einen großen Kantenschutz, der um Kennzeichen und Grundplatte geht. Im Sommer wenn mit kurzen Hosen gefahren werden kann, ist es möglich, dass sich Kunden sonst beim Absteigen verletzen,  Ein weiterer Vorteil besteht darin dass sich das Kennzeichen nicht so leicht verbiegen lässt.


Auch verwenden wir Hutmuttern, um die Verletzungsgefahr beim Putzen zu vermeiden siehe Fotos. Die Schrauben für das Kennzeichen werden von der Rückseite eingeschraubt und das Kennzeichen mit Hutmuttern befestigt. Das hat den Vorteil, dass das Gewinde den Fender nicht verkratzt. Auch beim Rücklicht verwenden wir diese Hutmuttern, um das scharfkantige Gewinde abzudecken.

 
Kantenschutz für Segway-KennzeichenHutmuttern für Kennzeichenbefestigung
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok